Wohnbebauung Grillparzerstraße

Neubau von 51 Wohnungen

 
Übergabe
2014
Bauherr
WSG - Gemeinnützige Wohn- und Siedlergemeinschaft
Ort
Linz
Nutzfläche
4576 m²
Kosten
7 Mio €
© Karrer Oehlinger Architekten

Wohnbebauung Grillparzerstraße

Bei der Wohnanlage in der Grillparzerstraße handelt es sich um eine 6-geschossige Blockrandbebauung. Das oberste Geschoß ist von Süden bzw. von Westen her zurückgesetzt, wobei auf die Formulierung der Ecksituation besonderer Wert gelegt wurde.

Auf Wunsch des Bauherren sollte ein möglichst großer Anteil der Wohnungen Querdurchlüftung aufweisen, also zur Straße und zum Hof orientiert sein, was grundsätzlich Zweispännertypen voraussetzt. Lediglich beim Ecktyp konnte diese Vorgabe nur teilweise mit einem Dreispänner realisiert werden.

 

Das Grundstück befindet sich in einem verkehrsberuhigten Bereich ohne jeden Durchzugsverkehr und in bester Zentrumsnähe. Tiefgaragenzufahrt und Fußgängerdurchgang in den Hof sind an der Nordseite in der Anastasius- Grün-Straße situiert.

WSG Wohnung Grillparzerstraße Architekt Karrer Oehlinger LinzAnsicht